SMC - Die sadomasochisten Community
Startseite Partnersuche Gruppen Anmelden
Dominas & Ladies Magazin Registrieren
Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1067
-> Eingeloggt:915
-> Im Chat:316
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Die Deutsche Bahn


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Darkxxxxxxx
34 Beiträge bisher
Die Deutsche Bahn

Wer die letzten Tage einmal mit der Deutschen Bahn in NRW unterwegs war, hat gute Argumente sich ein Auto zu kaufen.Verspätungen und ausgefalle Züge sind eh der Normalfall.Neu war mir persönlich, dass Züge ohne Ankündigung auch plötzlich irgendwo enden.Offenbar existiert bei der Bahn ein Handbuch für Entschuldigungen.Eine Auswahl, gesammelt in zwei Tagen Bahn Abenteuerurlaub ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
Weiche wird erneuert,Oberleitung defekt,Tür defekt,Personen auf den Gleisen 2 Mal, Strecke gesperrt,Ersatzverkehr findet wegen Personalmangel nur eingeschränkt statt....
In zehn Stunden 300 KM geschafft. Da sind Radprofis schneller.

14.09.2023 um 16:31  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von JEANxxxxxxxxx
6 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

Wenn sich ein Masochist über schlechtes Gefahrenwerden beschwert, fehlt ihm nur eine Sadistin, die ihm befiehlt, diese notwendigen Strecken stattdessen im Handstand rückwärts zu laufen.

Und das bitte fehlerfrei, mit der Umhängetasche über der Schulter, und wehe sie schleift auf dem Boden!!!


16.09.2023 um 21:12  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Senixxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

Ich weiß was bei der bahn klappt.
Preiserhöhung. Geht immer.

26.09.2023 um 15:53  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sir_xxxxxxx
58 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

Was hier gut funktioniert:

Es verschwinden Forenbeiträge und Themen.

Das ist bei der Bahn besser. Dort existiert noch kein Bermudadreieck.

28.09.2023 um 20:02  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Skulxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

und der hat sicherlich besser funktioniert als der rest der DB ;)

05.10.2023 um 14:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von KEYLxxxx
175 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

Ich lebe in einer Fernpartnerschaft.
Weit über 500 Kilometer muss ich mit der Deutschen Bahn überbrücken.

Strecken, welche vor einigen Jahren noch ohne Umstieg möglich waren, werden jetzt in Mannheim oder Frankfurt Flughafen unterbrochen... Ein Umstieg ist fast immer erforderlich.
Wer mal am Bahnsteig FFM stehen musste, weiss, was Durchzug bedeutet.

Die E-Mail kam vergangene Woche.. zack, die Jahreskarte für die Ermässigung wurde dreist erhöht.
Richtig kräftig! Ein 29,-Euroticket habe ich noch nicht ergattert!

Hinzu kommt, dass man nur noch 1. Klasse fahren kann, als Vielfahrer. Es ist in der zweiten Klasse, vollgestopft nicht auszuhalten.

Ungeduscht und fern der Heimat, telefoniert man ungeniert, stundenlang per Whatsapp, weils ja nichts kostet.

Ruhezonen werden ignoriert und wenn man sich darauf verlässt, dass man im Zug ein Frühstück einnehmen kann, wird man zu ca. 25 % eine Antwort bekommen wie:
Die Kaffeemaschine ist defekt
Das Personal steckt noch in einem anderen Zug fest.
Die Lebensmittel wurden nicht geliefert, weil der Kühlschrank defekt ist.


Also muss man, ob man möchte oder nicht, zum Koffer auch noch eine Mahlzeit vorher im Bahnhof einkaufen, damit man die 6 Stunden Fahrt übersteht, die früher 4.5 Stunden gedauert haben...


Trotzdem, die Liebe ist es wert!

Grüsse aus der Sicht eines liebenden FLR-Paares, welches sich von der DB nicht zerreissen lässt.

15.10.2023 um 0:39  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von malexxxxx
1 Beiträge bisher
malekith
re: Die Deutsche Bahn

Meine Lieblings ausrede der der Bahn.......Dieser Zug verspätet sich ca 15min oder mehr der Grund verspätete "Bereitstellung des Zuges"

15.10.2023 um 15:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Moonxxxxxxxxxxx
10 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

Also es heißt "Kopfbahnhof" und nicht Sackbahnhof. Und FFM ist genau das Nur eben groß.

Das mit der 1.ten Klasse kann ich nicht bestätigen. Im Gegenteil. Es fahren ja auch noch x ohne Sitzplatzreservierung.

Ich bin recht lang 2x die Woche über 450 km gefahren und fahre jetzt auch noch regelmäßig Bahn.

Verbessert hat sich allerdings definitiv nichts.

11.12.2023 um 17:05  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von cOoOxx
5 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

Zum Glück bin ich Dorfkind und kann Auto, statt Bahn…

13.12.2023 um 0:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Darkxxxxxxx
34 Beiträge bisher
re: Die Deutsche Bahn

In einem Interview mit dem Spiegel hat der Gewerkschaftsführer Weselsky bestätigt, dass die Kunden der Bahn regelmäßig belogen werden.Dafür gönnen sich die Führungskräfte der Bahn dann auch noch Boni.

11.01.2024 um 11:30  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<



 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben