Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1676
-> Eingeloggt:778
-> Im Chat:246
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Gibt es keine echten Maso mehr???


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu
Von dev_xxxx
91 Beiträge bisher
dev_obi
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

Der Masochismus steht umgangssprachlich im BDSM für einvernehmlicher gelebter s**ualpraktik. Und nicht für eine psychische Störung und jemand der auf Verstümmelung und Todesfolter steht.
Ebenso unsinnig ist es zu behaupten, das im Umkehrschluss ein echter Sadist nur gefühllos und ohne Rücksicht seine Opfer behandeln muss.

Masochistische und auch Sadistische Neigungen sind auch ohne Extreme Handlungen echt und Vertrauen ist für beide Seiten wichtig. Und auch wenn es manche nicht glauben wollen, geht es dabei auch immer um Gefühle. Schrecklich, ich weiß, aber so ist das Leben 😉

24.06.2020 um 0:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von easyxxx
105 Beiträge bisher
re: Gibt es keine echten Maso mehr???



Genau da liegst du falsch Mosochismus ist sehr wohl eine Störung. Es ist wider der Natur sich verletzen zu lassen. Alle Instinkte sprechen dagegen.

25.06.2020 um 2:22  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von subdxxxxxxxxxx
349 Beiträge bisher
subderhingabe
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

Nun, ich bin schon länger auf der Suche, wo mein schon mehrfach gelebter S7M einfach bei Vertrauen zur Lady, Herrschaft in auch neues, härteres als bisher gemeinsam gelebt werden könnte.

Nur, ich habe halt eine klare Auffassung, wie diese sein könnten, ganz sicher nicht zu jung, eher Mittelalter, oder älter, wo auch gerne der menschliche Umgang passt, was dann nicht heißen soll, ich möchte es nicht mal härter, konsequent, und real....Gerne wiederkehrend als S/MFreundschaft plus, auch mit Unkostenbeteiligung, jdeoch keinem rein gewerblichem Muster ist meine Suche auch zu den noch 7-8 Wochen frei, für dieses Jahr auch weiter entfernt vorstellbar.

27.06.2020 um 16:18  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sadoxxxxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

Ich habe einen maso bi Sklaven den ich mich mit meiner Ehefrau teile. L. G. Helmut

08.07.2020 um 11:56  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von 2468xxx
3 Beiträge bisher
2468sm
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

Es gibt noch echte Maso,allerdings die Masters u. Dominas wenn man Sie anschreibt verstummen wenn es konkret wird.

08.07.2020 um 14:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von 2468xxx
3 Beiträge bisher
2468sm
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

Es gibt sie noch,aber es ist für einen Maso genau so schwer einen Dom
zu finden wie umgedreht,ich habe schon einige kontakte gehabt, wenn es aber konkret wird kommt das große schweigen.

16.07.2020 um 16:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von subdxxxxxxxxxx
349 Beiträge bisher
subderhingabe
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

ja, mir kommt vor als war es früher eher leichter als sklave eine zb. neue Lady, oder auch Paare für reales zu finden als heute. Wo bei mir speziell, wohl auch mein heutiges Alter eine Bremse für neue, gerne dauerhafte Kontakte darstellt. Andererseits, in reiferen Jahren ist man gefestigter, weis man all dies viel mehr zu Schätzen, als in jungen Jahren....War zumindest bei mir leider so.

Genauso denke ich, sind heute härtere Spiele, Dinge vorstellbar, wo ich früher kaum eingewillt hätte, Sie mal zumindest zu probieren...

Mein innerer Stolz, ja er ließ früher auch ungern Demütigungen an mir zu
. Heute hoffe ich fast auf diese gewissen Grenzüberschreitungen, will spüren, wie sich sowas anfühlt, wenn es denn doch passieren sollte...

Mit meinem Alter ist manches einfach anders, man will sich, seine Grenzen, mehr austesten...Im Rahmen, dauerhafter Unversehrtheit.

22.07.2020 um 12:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _gumxxxxxxxxx
11 Beiträge bisher
_gummidev-m_
re: Gibt es keine echten Maso mehr???

gibt es denn keine echte sadistin mehr? egal wie oder was etc. profile offerieren den himmel auf erden, doch dann: entweder er ist schon erkennbar oder versteckt: DER € HAMMER. oder die frauen ziehen die schamlippen ein, sorry, die sadistinnen. wer ist nun feige? es heisst doch an immer : männer ziehen den Schw*** ein. und ihr, die ach so göttlichen, was macht ihr?: ihr ieht die schamlippen zurück.

31.07.2020 um 17:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben