SMC - Die sadomasochisten Community
Startseite Partnersuche Gruppen Anmelden
Dominas & Ladies Magazin Registrieren
Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:182
-> Eingeloggt:133
-> Im Chat:43
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Dumm Dom


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Abgemeldet!!!
Dumm Dom

Ich hoffe allein die Fragestellung qualifiziert mich nicht schon als dummdom...

Die meisten hier geben als no go dumm Doms an...
Aber was genau meint ihr damit, ich bin selber noch nicht sehr erfahren was den bdsm angeht, daher könnte ich quasi einer dieser dummdoms sein...
Bitte mal ein paar Stichpunkte dazu...

Danke

Peter

17.10.2015 um 12:55    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von zaubxxxxxxx
85 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

schon alleine deine fragestellung disqualifiziert dich als dummdom, denn du scheinst dir gedanken zu machen und hast somit ein gehirn:o)

ich zähl mal ein paar punkte auf, die mir spontan einfallen, die anderen mädels vervollständigen das sicher gern.


also dumm dom zählt einer, der mit domiante grüße unterschreibt, der vorgefertigte texte ins mail gibt und sich nicht mal die mühe macht das profil derjenigen zu lesen, dessen ersten wort sind....stellt dich ordentlich vor, der eine ausführliche bewerbung verlangt, der den mailverkehr beginnt mit: f***stück, bist du heute benutzbar *gg*, der annimmt er ist der größte, schönste, beste und sowieso alleinigste hier und frau kniet devot vor dem monitor :o), dessen konversation nicht über sm und s** hinausgeht .......

17.10.2015 um 13:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Dumm Dom

Ok... also diese Punkte disqualifizieren mich definitiv schon mal.... *Glück gehabt* 😄

17.10.2015 um 13:18    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von condxxxxxx
672 Beiträge bisher
condolore
re: Dumm Dom

Ich war schon oft Dummdom. Das ehrt mich, denn diese Begriffszuweisung kam bisher immer von Frauen (manchmal Männern), mit denen ich absolut nichts hätte anfangen wollen. Es passt nun mal nicht jeder Deckel zu jedem Topf. Wer das weiß und noch ganz bei Trost ist, kommt nicht auf die Idee, einen Mann so zu bezeichnen, nur weil Frau seine Möglichkeiten nicht erfassen kann.

Ich habe seltsamerweise in meinem Dialekt schon immer das Wort Dummsupp gekannt und zuweilen gebraucht, ohne je zu wissen, wie sich das erklärt. Später kam ich auf die Idee, dass das DUMMSUB heißen soll und unter anderen alle Subs bezeichnet, die den Begriff Dummdom benutzen.



17.10.2015 um 14:27  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Herrxxxxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Muß da Condolore recht geben.

Zaubernuss und Anna Meera Aussagen sind auch interessant - solange man sich nicht überlegt wer hier wen disqualifiziert.
Fehlerhafte Rechtschreibung - hmmm,... also grammatikalisch und rechtschreibtechnisch (Buchstabendreher) ist der Kommentar von Zaubernuss auch nicht das gelbe vom Ei.
Und - es ist schon interessant wie anmaßend sich manche selbsternannten "Subs" verhalten mit Wunschlisten und anderen lustigen Sachen .
Dummdom ist ein Titel, den übriggebliebene Schlußverkaufsemanzen in großem Stil vergeben um ihren Frust zu bewältigen.
Für mich gilt - man verhält sich hier im Chat und auch während der BDSM Zeit so, wie man es in einem guten Elternhaus gelernt hat. Respektvoll und höflich. Und wenn ich mir hier so manche "Sub" Profile anschaue dir mit "Scheiß Dreibeiner", Dummdom,... gefüllt sind,.... meine Damen dieses Licht ist kein helles, das da auf Euch strahlt.

17.10.2015 um 15:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von zaubxxxxxxx
85 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

findest du es respektvoll und höflich jemanden direkt hier anzugreifen?

17.10.2015 um 15:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lunaxxx
58 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Jemand, dem der Mensch hinter der Sub so ziemlich egal ist, dem es recht egal ist, welchen Schaden er anrichtet, der vom Auffangen keinen Plan hat bzw. Wie gesagt, dem das egal ist.
Oder ganz böse ausgedrückt : jemand, der nur keinen ernsten Schaden anrichtet, weil er ungern hinter die schwedischen Gardinen will.

17.10.2015 um 17:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Dumm Dom



Pöööse NeverOrEver... ganz pöööse NeverOrEver

17.10.2015 um 18:16    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von condxxxxxx
672 Beiträge bisher
condolore
re: Dumm Dom

Um mich, den Gernedummdom, zu ergänzen: Wieviele Subs gibt es, die mit ihrem Dom /Top äußerst glücklich sind, der von anderen als Dummdom bezeichnetwird/würde?! Ich kenne einen, der kann nur eins: Gewichte an Frauen hängen, er hat immer wieder weibliche Weihnachtsbäume zum Behängen. Ist das nun falsch?

Doch, auch in meinen Augen gibt es Menschen, für die es gerechtfertigt scheint, den Begriff Dummdom zu gebrauchen. Die laufen bei mir unter dem Filmtitel "Denn sie wissen nicht, was sie tun". Wie kleine Kinder mit ihrem Spielzeug gehen sie mit den Menschen um, versprechen ihnen das Blaue vom Himmel, tun so, als ob sie die BDSM-Weisheit mit großen Löffeln gefressen hätten, probieren Dinge, die gegen jedes entgegengebrachte Vertrauen verstoßen, auch Lebensgefahr heraufbeschwören und zum Schluss zertrümmern sie Subs mit Psychospielchen, die sie Metakonsens nennen.

Das Schlimme daran ist, als isolierte Dummdoms könnten sie alleine spielen, seltsamerweise finden sich aber immer Spielzeuge nach dem Motto "Besser den Erstbesten nehmen als auf den Besten warten".

Somit gelange ich wieder zum Ausgangspunkt: ein Dummdom wird erst Dummdom durch die Dummsub!

17.10.2015 um 18:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Merlxxxxx
19 Beiträge bisher
Dumm Dom

Ich oute mich dann mal als DummDom, denn wie ist das schönste Motto eines Dom beim SM.........


Wie soll ICH meiner Rolle als DOM bestehen, wenn DU in deiner Rolle als sub versagst??????????


Bei Fragen stehe ich 24 Stunden, 7 Tage die Woche, 52, manchmal auch 53 Wochen im Jahr zur Verfügung. AUSSER Montag bis Sonntag von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr.....

17.10.2015 um 18:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Schnxxxxxxxxxx
340 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Ähmmmm .... Dummdom... Dummsub..
Nunja, wenn mich ein sogenannter Herr/Meister/DOM anschreibt und er meint er müsste mit harter Stimmlage schon nach Vorlieben und Co fragen und an meinen Antworten rummägeln, weil so antwortet eine Sklavin nicht (wobei ich gar keine bin *g*) und ich sollte mich doch benehmen und ihn mit Herr ansprechen... dann meine Herren, dann kommt bei mir schon der Gedanke, das dieser Mensch irgendwas verloren hat und ich ihn dann als nicht so wirklich und denkenden dominanten Mann sehe. Dummdom halt.
Wobei ich sagen muss, vielleicht gibt es auch für diesen "Herrn" irgendwo eine passende SUB/Sklavin, die gerade darauf steht, wie der letzte Dreck behandelt zu werden.
Richtige Dummdom´s, das dürfen wir nun auch nicht vergessen, sind gefährlich für die Subbi die sich in ihre Hände begibt und jede SUB sollte den Mann, dem sie sich ja doch vertrauensvoll hingibt, sehr gut prüfen.
Eine Dummsub, nunja, davon gibt es bestimmt auch einige *lach* nur...
sie sind für den DOM der sich ihrer annimmt nicht gefährlich, sie nagen vielleicht höchstens an seine so empfindlichen Nerven *lächel*

In diesem Sinne, euch allen ein schönes Wochenende



17.10.2015 um 18:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Schnxxxxxxxxxx
340 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Tut mir leid fragileHope *schäm*
Ich werde mich bessern, echt versprochen oder so *Bettelblinzelblick*

17.10.2015 um 18:47  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Terrxxxxxxxxxx
19 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Wer mit Menschen leben will spllte sie auch als Menschen behandeln,a sonsten verliert er allen Respekt soweit er welchen jemals erwrben hat.SM oder BDSM ist eine Art die sich gegenseitiger Vernunft unterwirft und das Gefühl eines Jeden unterwirft. Tue nie jemand was an bevor du weist wie das möglicherweise auch dir selbst getan eine Reaktion sich zeigt.Erst der Wunsch eines Jeden und das bedeutet JEDEN kann zu Verhaltensänderungen führen und zu Gewollten Verhalten auf Gegenseitigkeit. Jeder ist individuell anders.Man kann eine Veränderungen erst finden wenn die Reaktive Veränderungen dies zulassen. Aber jedenfalls sollte nie Das Vertrauliche fehlen.....

17.10.2015 um 21:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lucixxxxxx
37 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

HM, wenn ich dies so lese, dann scheint sich der DummDom ja u.a. dadurch auszuzeichnen, daß er in der Verkennung der Realität
sich für echt dominant hält, während andere ihn eher für echt dumm erachten.

Diese kognitive Differenz läßt sich mitunter, wie eine tiefe, gewaltige Schlucht, wohl nicht überwinden, so stehen wir staunend
vor diesem Naturschauspiel.
Im übertragenen Sinne kann man auch aus dem Wilhelm Meister zitieren:

"»Ich bin gestraft genug!« rief Wilhelm aus, »erinnern Sie mich nicht, woher ich komme und wohin ich gehe. Man spricht viel vom Theater, aber wer nicht selbst darauf war, kann sich keine Vorstellung davon machen. Wie völlig diese Menschen mit sich selbst unbekannt sind, wie sie ihr Geschäft ohne Nachdenken treiben, wie ihre Anforderungen ohne Grenzen sind, davon hat man keinen Begriff. Nicht allein will jeder der erste, sondern auch der einzige sein, jeder möchte gerne alle übrigen ausschließen und sieht nicht, daß er mit ihnen zusammen kaum etwas leistet; jeder dünkt sich wunderoriginal zu sein und ist unfähig, sich in etwas zu finden, was außer dem Schlendrian ist; dabei eine immerwährende Unruhe nach etwas Neuem. Mit welcher Heftigkeit wirken sie gegeneinander! Und nur die kleinlichste Eigenliebe, der beschränkteste Eigennutz macht, daß sie sich miteinander verbinden. Vom wechselseitigen Betragen ist gar die Rede nicht; ein ewiges Mißtrauen wird durch heimliche Tücke und schändliche Reden unterhalten; wer nicht liederlich lebt, lebt albern. Jeder macht Anspruch auf die unbedingteste Achtung, jeder ist empfindlich gegen den mindesten Tadel. Das hat er selbst alles schon besser gewußt! Und warum hat er denn immer das Gegenteil getan? Immer bedürftig und immer ohne Zutrauen, scheint es, als wenn sie sich vor nichts so sehr fürchteten als vor Vernunft und gutem Geschmack und nichts so sehr zu erhalten suchten als das Majestätsrecht ihrer persönlichen Willkür.«

17.10.2015 um 22:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Dumm Dom

Die Spezies dumm dom's zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie urplötzlich ins Nirvana verschwinden, wenn ihr Kopfkino endlich befriedigt ist... Wahrscheinlich hat dann in der Zwischenzeit die nichts ahnende Ehefrau den Haushalt erledigt und zum Essen gerufen.
Bevor sie aber über ihr köstliches Mahl herfallen, schreiben Sie dir noch, dass sie eine ganz ausführliche Bewerbung von dir wollen...damit für den nächsten Tag wieder ein Drehbuch am Start ist...
Hütet euch also vor nicht besuchbaren Graupappen oder diejenigen, die nur Geschwurbel und YouTube links in ihren Profilen haben...nur so als Empfehlung

18.10.2015 um 0:49    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<



 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben