SMC - Die sadomasochisten Community
Startseite Partnersuche Gruppen Anmelden
Dominas & Ladies Magazin Registrieren
Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:211
-> Eingeloggt:158
-> Im Chat:67
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Dumm Dom


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu
Von Sir_xxxxxxx
75 Beiträge bisher
re: Dumm Dom




Wenn du diese Meinung vertritt, bist du genau das, was die richtige Antwort ist.

31.03.2024 um 20:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Swaexxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Ich als doch recht unerferener möchtegern sub,
habe eine recht einfache Meinung.
DOM ist Verantwortung.
mehr brauch ich glaube ich nicht zu sagen

31.03.2024 um 21:49  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von R1suxxxx
6 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Es ist interessant das zu diesem Thema alle ihre eigene Meinung haben aber oft ein Eindruck entsteht das diese unumstößlich für alle gelten muß. Da kann man sich nur seinen Teil denken.

03.04.2024 um 23:54  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sir_xxxxxx
19 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Das ganze liegt wie so oft im Ermessen des Betrachters ähm der Betrachterin. Allerdings ist Dummdom eine Beleidigung an sich, die offensichtlich den Zweck hat die aussprechende sub zu erhöhen und den Dom zu belehren, klein zu machen, ihn zu verlachen und zu beleidigen. Wie jämmerlich und stillos ist das denn?
Sicherlich gibt es einige Doms die wirkliche Tiere sind und stillos drauf losprügeln. Ich gehe mal davon aus das es auch dafür einige Frauen gibt die das lieben. Mehrheitlich ist das m.E. sicher nicht so. Aber alle Doms gleich in die Selbe Schublade zu stecken ist doch etwas einfach.
Die seitens der sub vorgebrachten ach so verwerflichen Fragestellungen, Forderungen, etc. des Dom sind Teil des Spiels, ähnlich des Dirty Talk. Teil der Erregung von subs. Jawohl, einige subs wird das erregen auch wenn es euch nicht in den Kram passt und für euch nicht nachvollziehbar sein mag.
Wenn für euch das nicht erregend ist dann ist das so. Und ganz ehrlich dann passt es auch nicht.
Ich gehöre mindestens ansatzweise zu den Dummdoms und eine Suffragette die sich vorstellt einen Dom nach ihrem Gusto zu erziehen – denn nichts anderes ist es was ihr initiativ von dem Dom zu Beginn einer Kontaktaufnahme von diesem fordert – kommt mir ganz sicher nicht ins Haus. Vielleicht solltet ihr gar überlegen ob ihr nicht auf der Seite der Femdoms besser aufgehoben sein könntet.
Meine aktuelle Novizin die ich nicht bei smc kennengelernt habe und gerade erziehe hat mich als erstes gefragt ob sie mich mit Herr ansprechen soll und andere subs sprechen mich gleich mit Herr und Sie an. Auch solche subs gibt es. Es erregt sie gedemütigt, erniedrigt, erzogen, geführt und geschlagen zu werden.
Und zwischen durch treiben wir ganz normale Konversation über alles Mögliche wie Beziehung, Gesundheit, Kochen, Kultur, Politik, Beruf, Autos, Reisen, Kunst…
Und wenn sie hin und wieder etwas aufsässig, unverschämt, frech, ironisch, jedenfalls unpassend wird, dann wird sie gezüchtigt. Sie ist immer nackt mit einem Hemdchen drüber. Ich lege sie dann auf den Tisch, Sofa, Stuhl… und züchtige sie mit dem Flogger den ich immer griffbereit habe und meistens nehme ich sie auch und es gefällt ihr und ich habe den Eindruck sie provoziert das häufig das geile Biest…
Na sie muß halt noch viel lernen.
Aber ich schweife ab. Was ich damit sagen möchte ist das sicher die meisten Dummdoms ähnlich sind wie ich es bin, da ich mich nicht für etwas Außergewöhnliches halte. Sie pflegen ein ganz normales miteinander mit Ihrer sub.
Um zum Schluß zu kommen: Ich halte es wie immer mit dem Alten Fritz: es möge ein jeder nach seiner Fasson glücklich werden und wer bin ich jemanden für solche Nichtigkeiten zu verurteilen…


04.04.2024 um 0:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gentxxxxxxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Dumm Dom

Hallo "liebe" Dummdoms, dummsubs, domdoms subsubs etc...

Egal wie man es auch dreht und wendet, manche vergessen hier eines, es sind immer noch Personen, Menschen, Frauen und Männer, mit denen man kommuniziert.

Ich sehe das als einen Art Fetisch, und wie manche geschrieben haben, es gibt subs die die harte Art anspricht, und es gibt subs, die erst Mal das vertrauensvolle, indirekte suchen.

Man wird nie immer für alle anderen die passende Art, die passende Person, das passende gegenüber sein, aber man sollte allen die Möglichkeit geben, und entscheiden - wenn es geht, dann ohne Wertung. Denn überdreht gesagt, nur, weil ich Fleisch esse, ist der Veganer kein böser Mensch. und umgekehrt ist es das gleiche.

Gesteht einfach jedem das Recht zu so zu sein, wie die Person ist.
Ich Frage mich auch manchmal, was gewisse Menschen schreiben, wie sie auftreten, egal ob m/w, Dom/Sub, aber nur weil es nicht meines ist, muss ich nicht Mord und Totschlag rufen, kann ja einfach ignorieren oder nicht darauf eingehen.denn meine Art ist dann wahrscheinlich genauso wenig ihre.

Damit mein ich allerdings nicht die Fakes.

Wünsche euch allen einen schönen Tag
Suchst euch jetzt aus:
Der Herr,
Stephan
Dein Dom,
Der Meister
Der Brutale
Der empathische,
...
Und vor allem, der Mensch

18.04.2024 um 9:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<



 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben