SMC - Die sadomasochisten Community
Startseite Partnersuche Gruppen Anmelden
Dominas & Ladies Magazin Registrieren
Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:182
-> Eingeloggt:133
-> Im Chat:43
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Switcher


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
Von Zuccxxxxxxxxxxx
153 Beiträge bisher
re: Switcher

Mhm. . . ich schreibe jetzt einmal nur über mich.

Ich hatte einmal eine dominante Phase, in der ich wifesharer war.

Aktuell fühle ich mich aber absolut devot und suche eher eine Herrin als eine devote Dame.

Was ich damit ausdrücken will?

Ich weiß nicht ob ich switcher deshalb bin oder nicht aber das soll auch egal sein, denn HAUPTSACHE IST, ICH FÜHLE MICH GUT DABEI.

Man darf doch bitte eines nicht vergessen:

Neben klarer Devotheit oder Dominanz gibt es eben auch Menschen wie mich, die sich auch erst kennenlernen müssen, dürfen und auch sollen!
Das ist gut so und auch ein definitives Muss!

So erst erfährt man, was man will und noch dazu kommt, dass unser Leben mit der s**ualität ein ständiger Prozess ist.
Beide Aspekte entwickeln sich fortlaufend, was ich spannend finde!

Warum man aber andere Menschen anfeinden muss, nur weil sie vielleicht switchen warum auch immer, ist mir ein Rätsel.

Beruhigt euch und wenn Ihr ohnehin Jemand trefft, den ihr toll findet, seid euch sicher: es kommt immer anders als man denkt! :)

31.12.2022 um 15:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Po_vxxxxxxxxx
48 Beiträge bisher
re: Switcher

Ich bin ein eher temporärer Switcher und das ist gut so. Meine primäre Seite ist der SADO, was bedeutet wenn ich die SADO Seite ausleben kann tritt die MASO Seite sehr weit zurück, ich brauche die dann fast gar nicht mehr. Wenn ich die SADO Seite nicht ausleben kann tritt meine MASO Seite in den Vordergrund und ich lebe die dann.

Das nenne ich komfortabel.

Mein Wissen und die Erfahrungen aus dem MASO Bereich bringe ich in meine SADO Aktivitäten mit ein, was mich s.w. zu dem besseren SADO macht.

16.08.2023 um 7:49  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von subdxxxxxxxxxx
465 Beiträge bisher
subderhingabe
re: Switcher

Aus der tiefe meines Herzends sklave, muß ich schreiben, ja ich spielte auch schon mit einer sklavin recht, verwöhnend wie gemein, ja ich sehe mir auch gerne sklavinnen in Filmen an, wenn Sie durch eine Herrin oder Paar, Mann bespielt werden....Und damals, wechselte Sie auch mal die Seite, spielte mit meinem Leiden, meinem sklaven....Jahrzehnte her, doch ja, es war ein ganz anderes Erlebniss, wenngleich ich nie auf die Idee käme, einer dominanten Seite, Ihre Neigung in Frage zu stellen...Damals wollten wir beide dies beide in Freiwilligkeit. Und ja es war schön !

13.11.2023 um 13:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<



 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben