SMC - Die sadomasochisten Community
Startseite Partnersuche Gruppen Anmelden
Dominas & Ladies Magazin Registrieren
Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:


Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:961
-> Eingeloggt:798
-> Im Chat:289
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 7 / 8       nächste Seite » wechsle zu
Abgemeldet!!!
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Also wenn mir jemand vorher ein kühles Glas Sekt oder ähnliches verabreicht, wirkt das bei mir durchaus schon prickelnd und entspannend.
Vielmehr sollte es dann aber beidseitig auch nicht werden, sonst wird man müde, träge oder gar übermütig.
Wäre doch eine sehr bedenkliche Situation, wenn ich hilflos dabei zusehen muß, wenn sich der dominate Part dabei die "Wucht" gibt...

02.07.2015 um 20:14    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thomxxxxx
8 Beiträge bisher
Thommy42
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Waere das eine Besondere Art der Qual, wenn man Hilflos zusehen muss, wie der Dom sich die Kante gibt ???

02.07.2015 um 20:43  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von la_lxxx
195 Beiträge bisher
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Wenn er das täte, hätte er meine Achtung verspielt

03.07.2015 um 0:41  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tranxxxx
88 Beiträge bisher
TransTV
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

natürlich kann man ein Glas Schampus mal sich gönnen
und ein bißchen in Stimmung kommen.

Allerdings, finde ich das Erleben ohne Alk schöner.

Erlebe es auch intensiver, wenn man/frau sich zusammen in Ekstase
bringt und so steigert. Ist nicht abgelenkt.
Besonders bei Spielen, die Vorsicht miteinander zu tun haben,
denke ich eher, konzentrieren auf die Lust der Fantasie damit zu arbeiten

06.07.2015 um 14:25  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Amb_xxx
228 Beiträge bisher
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?



Nö, denn es war Silvester und er ging dann ins Bett und hat geschlafen. Also alles gut.

07.07.2015 um 7:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Fleixxxxxxxx
6 Beiträge bisher
Fleischwolf
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Ich finde keinen Alkohol zu Trinken ist auch ein Zeichen von Erwachsen werden denn Ich Übernehme die volle Verantwortung und kann mich nicht raus reden der Alkohol war schuld wie es so oft heißt.Auch will ich Nüchter sehen was ich mache .Ich kenne alle zwei leben mit und ohne Alkohol .

08.07.2015 um 17:27  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?



Nun, da hier gerade die Runde des großen "Outings" stattfindet: Auch ich bin trockener Alkoholiker. Ich habe in einer Diskussion mit einem aus meiner Sicht "Gefährdeten" über dieses Thema mal einen Spruch von mir gegeben, in dem ich äusserte, dass ich nie probiert habe, kontrolliert zu trinken. Dieser Spruch ist wahr, enthält aber immens viel Gefahrenpoteintial. Wenn ich sehe, wie viel mir die Trockenheit im Vergleich zum vermeintlichen "Genuß" eines Bieres oder Weins zum Essen gibt, kommt für mich der Versuch des kontrollierten Trinkens überhaupt nicht in Frage.

Was ich jedoch lernen muss ist Gleichgültigkeit anderen gegenüber, die abgleiten werden und denen ich nicht helfen kann.

Die Frage SM und Alkohol sollte damit aus meiner Sicht auch soweit beantwortet sein

08.07.2015 um 18:13    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thomxxxxx
8 Beiträge bisher
Thommy42
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Du kannst niemanden gegen seinen Willen von den Vorzuegen eines Trockenen Lebens ueberzeugen ! Das sehe ich leider gerade aktuell in meinem Freundeskreis...

08.07.2015 um 22:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Warum sind manche Beratungsresistent? Das gilt für viele Dinge... gesundes Essen, Sport, keine Drogen.

Ich lehne Drogen, außer Cannabis zu medizinischen Zwecken, kategorisch ab, (ganz ehrlich: warum inhalieren manche freiwillig Teer, der nach Asche schmeckt, für die Mitmenschen bestialisch stinkt, seine Habseeligkeiten entwertet, man irres Geld dafür ausgibt und Männer früh impotent macht oder schlimmeres???) aber auf jeden Fall in einer Session.

Ein Glas Bier macht bei den meisten wohl kaum was, aber ein halbes Fässchen oder Flasche Rum wohl doch.
Alkohol enthemmt und leider schlagen einige Doms dann auch viel härter zu als sie es sonst tun würden, halten die Sicherheit und Grenzen der Subs weniger im Blick.


Auf der anderen Seite bekomme ich z.B. regelmäßig Anfragen wo Männer ******s mitbringen wollen. Ich lehne kategorisch ab Leute zu treffen, für die zum Spaß bei einer Session Drogen gehören!
Ich kann einen Sub, welcher unter Drogeneinfluss steht genauso schlecht einschätzen, wie sein Kreislauf reagiert etc. und habe keine Lust der Polizei zu erklären, warum der gefesselte Mann unter Drogeneinfluss zusammen gebrochen ist.








09.07.2015 um 11:26    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?



Lässt sich recht leicht erklären: Ich bin trockener Alkoholiker, d.h. immer noch abhängig, ich habe es nur durch Abstinenz unter Kontrolle. Zur aktiven Zeit war ich beratungsresistent, da ich Gefangener meiner Krankheit, eben der Schleife meiner aktiven Abhängigkeit war.

09.07.2015 um 18:08    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Arghxx
22 Beiträge bisher
Argh1
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Mittlerweile gab es hier ueber 13000 Leser und der Thread ist immer noch nicht tot... da ist in der Eventabtlg. des SMC folgendes zu lesen:

sm lastiges Whisky Tasting
Am: 06.11.15 20:00 Uhr
In: Remscheid
Wir tasten 5 Sorten Schottischen Whisky und evt. wird eine SUB / Sklavin vorgeführt
Wenn sie ihr SUB / Sklavin einmal vorführen möchten - mailen Sie uns wir nehmen gerne ihr Angebot entgegen
Event-Typ: SM-Spielabend


Na dann Prost!

Argh One

06.11.2015 um 13:14  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gelixxxxxxxxxx
663 Beiträge bisher
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

*lach*
Ich bin immer noch der Meinung es kommt auf die beteiligten Personen, Art und Menge des Alkohols und das was man so tut an.

Mit wildfremden Alkoholisierten wäre mir das etwas arg suspekt, aber von einem generellen "Don't drink and play" halte ich (für mich bzw für uns) auch nichts.

Aber das kann natürlich jeder halten wie er will.

06.11.2015 um 17:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Arghxx
22 Beiträge bisher
Argh1
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Weihnachten 2015 mit all seinen Genuessen ist vorbei, es wird kurz durchgeatmet und jetzt bereitet sich alles auf die vielen Sylvesterparties zum Jahreswechsel, mit und ohne BDSM - Kontext vor.
Die Sekt- und Champagnerkorken werden wieder sicher hinreichend knallen und etliche Flaschen geleert... aber auch Wein, Bier und harte Sachen werden ueberreichlich konsumiert. Die Strassen werden wieder voller Boellerreste und zersplittertem Glas liegen... und anschliessend wird der Kater mit den entsprechenden Mitteln bekaempft.

Ich wuensche "A l l e n" einen guten alkoholarmen charmanten, geilen Rutsch nach 2016. Prosit Neujahr!




Argh One

P.S. ...vergesst die Subbies am Kreuz nicht!

27.12.2015 um 10:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Zu dem Thema gleich mal ne Frage. Im Profil gibt's ja diesen Punkt, ob man Alkoholliebhaber sei oder nicht...wozu dieser Punkt? Alkoholliebhaber kommt für mich für nett umschmeichelt für das Wort Alkoholproblem/Säufer/Alki rüber und schreckt mich persönlich ab...
Mag wer erklären was damit gemeint ist und was das mit BDSM zu tun hat?

27.12.2015 um 11:31    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Und wie ist das mit Alkohol und SM - Oder geht das garnicht?

Hallo,
....zu dem Termin.....
___________________________

sm lastiges Whisky Tasting
Am: 06.11.15 20:00 Uhr
In: Remscheid
___________________________

Wie krank müssen die Leutz sein, die das machen ?

Christalclear

27.12.2015 um 20:20    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 7 / 8       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<



 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben